Hovawarte vom Laiberg

Mitglied im Rassezuchtverein für Hovawarthunde e.V. (RZV)


Haya vom Kreuzberger Hof

Mutter: Elsa vom Kreuzberger Hof, sm
Vater:   Gero Hovi-Raj, sm

Zuchtbuchnummer: VDH-HO-39754-19
WT: 03.04.2019
schwarzmarken
HD-A2,












26.09.2020 Nachzuchtbeurteilung in Sinsheim:    teilgenommen

20.09.2020 Jugendbeurteilung (mit 17 Monaten) in Nürnberg:  bestanden




Ausstellung

29.09.2019 VV 2 in der Babyklasse bei der CAC-Schau in Bobenheim-Roxheim

Richterbericht:

Knapp 6 Monate alte sm Hündin, harmonisch aufgebaut, typvoller Kopf, mittelbraune Augen, Ohren etwas tief und hinten angesetzt, korrekt getragen, vollzahniges Scherengebiss, tiefschwarzes Haarkleid, korrekte Markenzeichnung, altersentsprechende Länge und Struktur, insgesamt schön gewinkelt, die Hündin zeigt für ihr Alter in allen belangen ein sehr schönes Gangwerk, freundliche aufgeschlossene, sehr professionell vorgeführte Hündin.






13.06.2021 gut in der offenen Klasse bei der Clubsiegerschau des RZV in Eichenzell

Richterbericht:

Zweijährige sm, knapp mittelgroße, knapp mittelkräftige Hündin, femininer Hündinnenkopf, mittelbraune Augen, Ohren in allen Belangen korrekt, vollständiges Scheerengebiss, korrekte Oberlinie, knapp mittelkräftige Brust. Tiefschwarzes schlichtes Haarkleid, korrekte mittelblonde Markenzeichnung. In der VH knapp gewinkelt, in der HH korrekt. In der Bewegung in der VH paddelnd, HH eng, gleichmässiger Trab im Kreis, Rute in allen Belangen korrekt. Temperamentvolle Hündin, ist vom Ringgeschehen beindruckt und tut dies kund.